Grundsolides Anlageobjekt im Zentrum von Eschweiler

52249 Eschweiler, Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    2021-291-HJ
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    52249 Eschweiler
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    180 m²
  • Grund­stück ca.
    298 m²
  • Nutzfläche ca.
    450 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    450 m²
  • Wohneinheiten
    4
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 0,8 km
    Realschule: 0,7 km
    Gymnasium: 0,6 km
    Autobahn: 2,3 km
  • Baujahr
    1961
  • Zustand
    gepflegt
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Käufer­provision
    3,57 inkl. MwSt.
  • Mieteinnahmen (Ist)
    35.988,00 EUR pro Jahr
  • Mieteinnahmen (Soll)
    42.684,00 EUR pro Jahr
  • Kaufpreis
    725.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Gewerblich nutzbar

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    27.04.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1960
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    132,30 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Es handelt sich bei diesem Wohn- und Geschäftshaus um ein rundum solides und sehr gepflegtes Anlageobjekt in 1A-Lage von Eschweiler. Ca. 1961 wurde das Objekt in massiver Bauweise errichtet. Damals schon wurde es als Wohn- und Geschäftshaus genutzt. Sowohl die Kellerdecken, als auch die Wohngeschossdecken sind aus Stahlbeton, ebenso die Treppen im Haus. Das Satteldach hat eine Holzkonstruktion mit Ziegeleindeckung und hat vor kurzem noch eine neue Isolierung erhalten. Die Fassade des Hauses ist mit einer Binderfarbe gestrichen.
Im Erdgeschoß befindet sich derzeit ein gutgehender 1-Euro-Laden, welcher aus der Fußgängerzone nicht mehr wegzudenken ist. Auf ca. 270 m² Fläche inkl. 2 WC-Anlagen und kleinem Büro mit Abstellraum werden sämtliche Waren für den täglichen Bedarf angeboten. Die Wohnungen im 1. und 2. OG sind größentechnisch identisch und über einen sep. Hauseingang zu erreichen. Es handelt sich hierbei um zwei 1-Zimmerappartments à
ca. 27 m² Wfl. und um zwei 3-Zimmerwohnungen à ca. 63 m² Wfl, die ideal aufgeteilt sind. Ein großer Speicher dient derzeit als Trockenraum und zusätzliche Abstellfläche für die Mieter. Dieser Speicher bietet aber auch großes Potenzial für zusätzlichen Wohnraum. Der Keller ist dem Alter des Hauses entsprechend, bietet ebenfalls viel Stellfläche.
Das ursprüngliche Treppenhaus im Wohnbereich wurde 1988 im Zuge der Umgestaltung der Gewerbefläche neu angeordnet.

Ausstattung

Das Treppenhaus im Wohnbereich hat einen Belag aus Granit, die Stufen zum Speicher und zum Keller sind in betongrau gestrichen. Die Beleuchtung im Treppenhaus wird über Bewegungsmelder gesteuert.
Fliesen, Laminat und Parkett wurde als Bodenbelag in den Wohnungen gewählt.
Die Fenster in den Wohnungen wurden Ende der 90er Jahre erneuert, sind doppeltverglast und haben Rollläden, teilweise sogar elektrisch, und alle Wohnungen haben Tür-Sprechanlagen. Die Wohnungstüren sind aus hellem Funierholz gefertigt.
Die innenliegenden Bäder wurden 2002 (1.OG rechts), 2013 (2.OG rechts) sowie 2016 (2.OG links) saniert inkl. Sanitär- und Elektroinstallationen, sind komplett gefliest und haben ebenerdige Duschen. Das Warmwasser wird über Durchlauferhitzer gesteuert.
Für die Wohnungen und für das Gewerbe gibt es separate Heizsysteme.
So wurde die alte Ölheizung für die Wohnungen in den 90er Jahren gegen eine neuwertige Gasheizung ausgetauscht. Die Heizungs- und Klimaanlage für das Gewerbe wurde 2004 entkoppelt und komplett erneuert. Die Klimasysteme befinden sich auf dem Dach des Hauses, erreichbar über eine Beton-Aussentreppe, die gleichzeitig als Fluchtweg dient.

Sonstige Informationen

Das Wohn- und Geschäftshaus ist komplett vermietet.

Aktuelle Jahres-Nettomiete: € 35.988,00
Erzielbare Jahres-Nettomiete: € 42.684,00

Virtueller Rundgang der Wohnung im 2.OG:
Link: https://app.immoviewer.com/portal/tour/2222070

Die in unseren Angeboten enthaltenen Angaben basieren auf uns erteilte Informationen. Wir bemühen uns, über Objekte und Vertragspartner möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten; eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir aber nicht übernehmen.

Lage

Eschweiler liegt am Nordhang der Eifel im Übergang zur Jülich-Zülpicher Börde im westlichen Rheinland und damit in unmittelbarer Nähe des Dreiländerecks Deutschland-Niederlande-Belgien. Eine sehr gute Infrastruktur findet man in Eschweiler ebenso, wie ein reges Vereinsleben. Für die aktive Freizeitgestaltung bietet sich der Eschweiler Stadtwald sowie die Umgebung am und um den Blausteinsee an.
Verkehrstechnisch ist Eschweiler über den DB-Anschluß (Aachen-Köln), die Euregiobahn, die Autobahnanschlussstellen zur A4 (Aachen-Köln) und A44 (Aachen-Düsseldorf) sehr gut angebunden. Die Haltestelle der Buslinie EW4 liegt nur wenige Minuten vom Haus entfernt.
Parkmöglichkeiten bieten die anliegenden Straßen, das Parkhaus an der Kaiserstraße sowie die Parkplätze am Talbahnhof.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Nach oben